*

Das Electric Love ist seit mehreren Jahren schon einer der Big-Player in der Festivalszene – Sowohl in Europa als auch Weltweit. Die internationale EDM-Elite hat hier bereits auflegen dürfen: Tiesto, Alesso, Hardwell oder auch Jack Ü sind nur ein paar Namen der vergangenen Jahre.

Aber auch dieses Jahr wieder hat Österreichs größtes EDM-Festival keine Kosten gescheut & ein namhaftes DJ-Aufgebot zusammengestellt. Bisher wurden Namen wie Armin van Buuren, Axwell Λ Ingrosso oder auch 3 Are Legend für die diesjährige Edition announced.

Vergangen Donnerstag wurde dann auch Line-Up Phase 4 bekanntgegeben. Das heißt das Line-Up ist endlich komplett und wir zeigen euch welche Artists dem bisherigen Line-Up hinzugefügt wurden:

Headliner

Ein weiterer Headliner wurde bekanntgegeben, aber dieser ist kein Unbekannter: The Chainsmokers! Ja, ihr habt richtig gehört! Die amerikanischen Superstars, welche bereits beim #ELF16 die Mainstage zum Beben gebracht haben, legen auch dieses Jahr wieder am Salzburgring auf.

Diese Rarität, welche nur extrem selten im europäischen Raum auflegt, wird garantiert die Herzen der ELF-Besucher erobern können. Wir freuen uns jetzt schon auf ein energisches Set, verbunden mit ihren gefühlvollen Pop-Produktionen.

Weitere Acts

Line-Up Phase 4 brilliert aber selbstverständlich auch bei den weiteren Acts. So wurde für die diesjährige Edition der Schwede Salvatore Ganacci, welcher für seine witzigen Aktionen während seines Live-Sets bekannt ist, das Dutch-DJ-Duo Yellow Claw & Carnage gebucht.

Mit dabei sind außerdem Österreichs bekanntester Mash-Up DJ Selecta, Toby Romeo, Two Kinx, Mashed N Kutcha, Macky Gee, Tiga, Flip Capella & der deutsche Techno-DJ Felix Kröcher.

Q-Dance

Electric Love ohne Hardstyle? Unvorstellbar! Daher wurden auch für diese Bühne wieder zahlreiche Künstler bekanntgegeben:

Coone, Atmozfears, Deetox und Audiotricz werden die Q-Dance Stage abreißen! Gehosted wird das alles von MC Villain.

Das gesamte Line-Up der Q-Dance Stage findet ihr hier nochmal im Überblick:

Und das gesamte Line-Up für das Electric Love 2018 seht ihr hier:

Electric Love 2018, Electric Love Line Up 2018, Electric Love Festival, EDM Festival,

(C) Electric Love

Fazit

Wow! Kaum ein anderes Festival auf diesem Planeten hat ein so sorgsam ausgewähltes und dennoch abwechslungsreiches Line-Up! Wirklich alle Genres der elektronischen Musikszene sind hier namenhaft vertreten. Auch finden wir hier so einige Raritäten wie The Chainsmokers oder auch 3 Are Legend, welche nur selten im europäischen Raum auflegen.

Das Electric Love Festival hat mit diesem Line-Up mal wieder eins unter Beweis gestellt: Es ist einer der Big-Player der internationalen Festivalszene!

Wir freuen uns auch dieses Jahr wieder dabei zu sein!

#ELF18 #DiscoverYourStory

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?