*

Techno, Sommer & Sonne – Das alles steht sinnbildlich für Süddeutschlands größtes Open Air & Indoor Festival. Schon zum 10ten mal findet dieses Jahr das Echelon Open Air in den bayerischen Voralpen statt. Beim Echelon handelt es sich um ein eher kleineres Festival, wenn man es mit den großen deutschen Festivals vergleicht.

Das Line-Up des Echelons sagt da aberwas ganz anderes: Internationale Top-Djs wieCarl Coxoder auch Yellow Claw wurden bereits in Line-Up Phase 1 & 2 bekanntgegeben.

In den vergangenen Wochen wurden auch Line-Up Phase 3 & 4 announced und diese sind wie die zwei ersten auch: Abwechslungsreich& phänomenal.

 

Headliner

Drei neue Headlinersind bekannt: Sowohl Künstler, die in den vergangenen Jahren das Echelon unvergesslich gemacht haben, als auch Debütanten.

Als ersten Headliner präsentieren wir euch Pan-Pot. Das Berliner Produzenten-Duo brachte bereits letztes Jahr die Weird Stagekurz nach dem Sonnenuntergang zum Beben & wird es dieses Jahr garantiert auch tun!

(C) Echelon

Als zweites präsentieren wir euch einen weiteren Dj, der in den vergangenen Jahren das Echelon unvergesslich gemacht hat: Len Faki. Im letzten Jahr hat er die Circus Stage bei Nacht bespielt & wir hoffen das er auch dieses Jahr wieder bei Nacht eine der 5 Bühnen bespielen wird.

(C) Echelon

 

Als letzten Headliner zeigen wir euch einen Weltstar: Don Diablo. Ja ihr habt richtig gehört! Der Holländer gehört zu den größten der internationalen Dj-Szene & wird dieses Jahr zum ersten Mal auf dem Echelon Open Air auflegen! Wir können es jetzt schon kaum abwarten! Vorfreude pur!

(C) Echelon

Weitere Acts

Süddeutschlands größter Open Air & Indoor Rave bietet aber selbstverständlich neben den Headlinernauch ein Line-Upmit vielen bekannten Namen.

In Line-Up Phase 3 & 4 kamen folgende Namen dazu: AKA AKA, A.N.A.L., andhim, Dapayk & Padberg, Dominik Eulberg, Einmusik, Format: B, Gheist (live), Gunjah, Klopfgesiter, Marika Rossa, Mark Dekoda, Mausio, Moonbootica, Pappenheimer, Ostblock$chlampen,Shawnecy / Pele & Shawnecy, Sascha braemer& Super Flu!

Die ersten 3Line-Up Phasen findet ihr hier nochmal im Überblick:

(C) Echelon

Fazit

Das Echelon brilliert wie in den Jahren zuvor auch vor allem mit einem phänomenalen& einzigartigem Line-Up. Egal ob Techno, Tech House oder auch Deep House– Hier findet jeder Raver etwas. Ein Line-Up das einer 10th Anniversary vollkommen gerecht wird.

Bevor es in gut 4 Monaten aber endlich losgeht müssen wir aber noch eins wissen: Wer ist der Special Headliner? Wer ist noch größer & bekannter als Carl Cox,Don Diablo oder Yellow Claw? Wir freuen uns auf diese Bekanntgabe! #LetsBeWeird