*
Bahidora Mikrofaser Handtuch Festival Ausrüstung Camping Ausrüstung

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Sponsored Post

Sobald du dich entschieden hast auf ein Festival zu gehen, ist die nächste Frage ob du zelten wirst oder nicht. Für die meisten Festivalgänger fällt die Wahl direkt auf den Campingplatz. Kein Wunder, denn hier bist du in absoluter Festivalnähe, lernst nette Leute kennen und kannst mit deinen besten Freunden ein Camp aufschlagen und die Vorfreude auf das Festival steigern.

Bei den Vorbereitungen für dein Festivalwochenende kommt der ein oder andere schnell ins Schwitzen. Die größte Problematik ist, dass man nicht zu viel mitnehmen möchte, aber auch nichts Wichtiges Zuhause liegen lassen sollte. Es gibt nichts Ärgerlicheres als die Ausrüstung teuer auf dem Festivalgelände erwerben zu müssen, oder einen vollgepackten schweren Rucksack kilometerweit auf das Campinggelände zu schleppen.

Die Lösung des Problems ist Ausrüstung mit folgenden Features:

  • Leicht und handlich
  • Platzsparend
  • Robust gegen alle Wetterbedingungen
  • Lässt sich gut einpacken, am besten in deine IKEA-Tüte oder Rucksack

Bahidora hat genau dieses Problem für alle Festivalgänger und Reisenden mit Ihren Produkten gelöst. In Zusammenarbeit mit Bahidora durften wir vergangenes Wochenende einige dieser Produkte testen. Wie wir finden erleichtern dir diese Produkte das Festivalleben. Daher möchten wir dir diese Artikel im Folgenden vorstellen.

Bahidora hat uns Hüttenschlafsäcke und Mikrofaser-Handtücher zum Testen geschickt. Als das Paket angekommen ist, war ich verwundert über die komprimierte Verpackung der Produkte. Die Handtücher als auch die Schlafsäcke kamen in einer eigenen Transporthülle, was sich als sehr praktisch herausgestellt hat.


Bahidora Schlafsack Mikrofaser Schlafsack Festival Ausrüstung Festival Gadget Festival Camping Ausrüstung

OLYMPUS DIGITAL CAMERA


Bahidora Schlafsack
Am vergangenen Wochenende war ich gemeinsam mit ein paar Freunden an einem See zelten. Aufgrund der heißen Temperaturen war ich sehr froh, dass ich den Hüttenschlafsack von Bahidora testen durfte. Mein alter Mumienschlafsack wäre für dieses Wochenende viel zu heiß gewesen. Genau so geht es mir auch jedes Mal bei den Vorbereitungen für ein Festival. 30 Grad und Sonnenschein und ich packe meinen Mumienschlafsack ein. Ob ich den wirklich brauchen werde? Ganz ohne Decke kann ich aber nicht schlafen, daher packe ich ihn jedes Mal aufs Neue wieder ein.

Der Schlafsack kommt zusammen mit einer Transporthülle, die super platzsparend in meinen Rucksack gepasst hat und dann noch die Mikrofaserhandtücher oben drauf. Ich hatte immer noch genügend Platz für Kleidung, Camping Equipment und alles, was man als Frau so braucht. Nachdem das Wurfzelt aufgeschmissen wurde, Isomatten reingelegt, kam der Hüttenschlafsack oben drauf.

Dennis hatte an diesem Wochenende meinen Mumienschlafsack dabei, um einen knallharten Vergleich ziehen zu können. Bei über 30 Grad an diesem Tag, hatte in der Nacht das Zelt eine entsprechende Hitze. Ich war so froh darüber in meinen dünnen Mikrofaser Schlafsack schlüpfen zu können. Und in der Tat ich habe nachts weder geschwitzt noch bin ich wegen der Hitze aufgewacht.  Naja fast, Dennis wollte den Schlafsack mit mir tauschen, weil ihm zu heiß war :D.

Die Mikrofaser Handtücher haben wir auch dem Härtetest unterworfen. Wir hatten diese im Waschhaus als auch beim Baden am See dabei. Super praktisch sind die großen Haken an den Handtüchern, damit kann man diese fast überall aufhängen. Einmal mit dem Handtuch abtrocknen und man ist in Sekundenschnelle komplett trocken. Das Handtuch ist nach Gebrauch etwas feucht, wenn man es aber in die Sonne legt oder auf eine Leine hängt dann ist es in wenigen Minuten wieder komplett trocken.

Zu den Fakten:

Der Hüttenschlafsack von Bahidora

Bahidora Mikrofaser Handtuch Festival Ausrüstung Camping Ausrüstung

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Eigenschaften, die ich an Schlafsäcken allgemein nicht mag:

  • Das wohl Nervigste nach einem gelungenen Festivalwochenende ist es den eigenen Schlafsack wieder zurück in eine viel zu kleine Transporthülle pressen zu müssen, bis man es Stunden später geschafft hat.
  • Im Sommer meistens viel zu heiß und klebt an der Haut
  • Waschen und Trocknen ist eine Physik für sich

Meine Erfahrungen mit dem Hüttenschlafsack von Bahidora

  • Erster Eindruck: Der Schlafsack wirkt sehr hochwertig, angenehmer Stoff
  • Der Schlafsack war extrem leicht. Mit 300g Packgewicht ist das weniger als eine Bierdose 😉
  • Die Handhabung ist super einfach und der Schlafsack ist sehr stark komprimierbar
  • Das Wichtigste für mich ist, dass der Schlafsack in wenigen Sekunden zusammengepackt ist! YEAH, endlich kein Stundenlanges Einpacken mehr nach dem Festival!
  • Der Stoff war sehr angenehm auf der Haut und hat einen wohligen Schlafkomfort geboten
  • Gerade für den Sommer = Festivalzeit ideal, da der Schlafsack aus Mikrofaser besteht und daher besonders atmungsaktiv ist
  • Nach der Nutzung kann der Schlafsack ganz easy in die Waschmaschine gegeben werden und sogar in den Trockner
  • Der Schlafsack eignet sich auch ideal, um ein Nickerchen auf einer Wiese oder dem Festival abzuhalten
  • Ein weiteres Highlight war für mich das Einschubfach für Kissen

Bahidora Schlafsack

Fazit:

Der Hüttenschlafsack von Bahidora ist ein Schlafsack, der vor allem durch sein leichtes Gewicht und durch das Material besticht. Wer auf Festivals geht, will nicht unnötigen Ballast mit sich tragen. Mit 300g Eigengewicht ist der Schlafsack leichter als eine Bierdose und vom Verhältnis genau so groß.

Festivals finden hauptsächlich im Sommer statt. Temperaturen von 30 Grad stehen hier an der Tagesordnung. Das eigene Zelt hat in der Nacht ähnlich hohe Temperaturen, daher benötigt man einen Schlafsack, der einen nicht noch zusätzlich schwitzen lässt. Der Hüttenschlafsack ist sehr dünn und aus Mikrofaser –schwitzen ade – und damit ideal geeignete für Festivals im Sommer.

Nach einem langen Festivalwochenende findet man sich meistens Montagmorgens auf dem Campingplatz verkatert und total fertig vom Wochenende wieder. Hier will keiner stundenlang einen viel zu dicken Schlafsack in eine viel zu kleine Transporthülle quetschen. Der Hüttenschlafsack von Bahidora ist in Sekundenschnelle zusammengerollt und verpackt, wodurch du dir einige Zeit und Nerven sparen kannst.

Mit dem Preis von 22,90 EUR gehört der Schlafsack von Bahidora zu den günstigeren Varianten auf Amazon und ist für mich jeden Cent wert.
Bahidora Handtuch Mikrofaser

Mikrofaserhandtuch von Bahidora

  • Größen: 70x130cm
  • Gewicht:195g
  • Farben: marineblau
  • Material : 80% Polyester, 20% Polyamid
  • Auf Amazon entdecken*

Was ich an Handtüchern allgemein nicht mag:

  • Packmaß für Festivals, viel zu groß
  • Wenn nass, dann sehr schwer
  • Nasse Handtücher schimmeln auf dem Heimweg vom Festival bzw. stinken
  • Kratzige Handtücher

Bahidora Mikrofaser Handtuch

Meine Erfahrungen mit dem Bahidora Mikrofaser Handtuch:

  • Beim Auspacken war ich extrem erstaunt über das schöne Design der Handtücher
  • Die Transporttasche ist sehr praktisch, so kann man das Handtuch in der Kulturtasche verstauen und kann gemütlich zum Waschplatz spazieren
  • Die Saugkraft ist extrem gut. Normalerweise nutze ich ein Handtuch für die Haare und eins für den Körper nach dem Duschen. Es hat völlig ausgereicht sich mit einem Handtuch abzutrocknen
  • In Sekundenschnelle ist man komplett trocken
  • Nach der Verwendung habe ich das Handtuch auf einer Leine gehängt. In wenigen Minuten war es komplett trocken, was durchaus hilfreich ist, wenn man das Handtuch nach dem Festival wieder im Rucksack verstauen will, so schimmelt es nicht
  • Der Stoff war sehr angenehm auf der Haut
  • Sehr praktisch war der große Haken am Handtuch, so kann man es im Waschraum, am Waschbecken aufhängen

Wir werden das Mikrofaserhandtuch auf alle Fälle bei den nächsten Festivals dabei haben. Sei es zum Zelten oder direkt auf dem Festival. Das Packmaß ist so klein und passt auch super in meinen Turnbeutel für den Tag. Die Saugkraft ist sehr stark und man ist sofort trocken, was vor allem nach dem Duschen auf einem Festival hilfreich ist.

Nun liegt es an dir zu entscheiden, ob der Hüttenschlafsack und die Mikrofaserhandtücher auch in deinen Rucksack für das nächste Festival sollen.

In Kooperation mit Bahidora.

Dies ist ein gesponserter Beitrag.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?