*


Dieses Wochenende ist ein ganz besonderes Festivalwochenende in Deutschland. Zwei Mega Events finden am selben Wochenende statt. Dabei stellt sich nur eine Frage: „Nature One oder Wacken?„.

Als Freunde der elektronischen Tanzmusik und des durckvollen Bass, haben wir uns natürlich für die Nature One entschieden! Wir stehen einfach mehr darauf wild in der Menge abzuzappeln als zwischen kopfschwingenden Metall Zottel zu grölen 🙂 .

Am Donnerstag wurden die ersten Festivalbesucher auf dem Campingplatz begrüßt. Gestern Nacht fand dann die Opening Party auf dem Campingplatz statt. Mit ausgelassener Feierlaune wurde bis in die frühen Morgenstunden auf ein spannendes Festivalwochenende eingestimmt.

Der offizielle Startschuss der Nature One 2016 findet heute statt. Ab 20.00 Uhr werden die Pforten des Festivalgeländes für alle Raver geöffnet. Dann darf für zwei Tage so richtig abgezappelt werden! Für das Wochenende werden bis zu 70.000 Besucher erwartet.

Die Raketenbasis Pydna, der Veranstaltungsort der Nature One, wird auch für dieses Wochenende wieder zum absoluten Epizentrum für elektronische Musik. Über 350 DJs und Live Acts auf mehr als 20 verschiedenen Bühnen!

Der Blick auf das Line Up lässt jedes Raverherz höher schlagen. Wir freuen uns auf Acts wie Dave Clarke, Chris Liebing, Sander Van Doorn, Laidback Luke, Nico Pusch und noch viele weitere….Das komplette Line Up und den Timetable findest du hier.

Auch wir werden vor Ort sein und exklusiv für DICH berichten. Als Festivalreporter blicken wir für dich hinter die Kulissen und berichten von allen Ereignissen rund um das Festival.

Du willst live mit dabei sein?

Dann folg uns auf den Social Media Kanälen, so verpasst du kein Highlight!

Fotonachweis: Nature One