*

Ravepedia ELF 2016

Lange haben wir auf das Aftermovie von Electric Love 2016 gewartet. Endlich ist es da und die Veranstalter haben noch weitere Überraschungen im Gepäck.

Das Aftermovie von Electric Love hat es echt in sich! 12 Minuten Emotionen und Gänsehautfeeling vom unvergesslichen Wochenende Anfang Juli dieses Jahr. Überzeug dich am besten selbst davon!

Nicht nur schöne Erinnerung weckt das ELove Aftermovie, sondern auch die Vorfreude auf nächstes Jahr. Wer bei der 5-jährigen Jubiläums Edition dabei sein möchte, hat die Möglichkeit sich über die Pre-Registration einen Link zum Onlineshop zu sichern und bekommt darüber hinaus einen Preisvorteil. Die Pre-Registration endet am selben Tag wie der offizielle Start des Ticketverkaufs: am 12. November 2016. Hier geht’s zur Pre-Registration: https://www.electriclove.at/de

Als weiteres Schmankerl hat sich die Revolution Event etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Ab nächster Woche dem 18.10. ist der Electric Love Truck on Tour durch Europa mit folgenden Stops: München, Stuttgart, Frankfurt, Köln, Düsseldorf, Amsterdam (ADE), Hannover, Hamburg, Berlin, Leipzig, Dresden, Nürnberg, Bregenz, Innsbruck, Klagenfurt, Graz, Wien, St. Pölten, Linz und Salzburg.

Wir sind gespannt welche weiteren Überraschung Revolution Event für die 5-jährige Jubiläum geplant hat.